Historiques | Hunter Killer: Caza en... | Bastelanleitung + Material f. beleuchteten Engel Lichterkette basteln Bastelset

    HBO bestellt Comedyserie mit John Goodman und Danny McBride

    „The Righteous Gemstones“ handelt von Fernsehpredigern

    HBO bestellt Comedyserie mit John Goodman und Danny McBride – "The Righteous Gemstones" handelt von Fernsehpredigern – Bild: HBO
    John Goodman in „The Righteous Gemstones“

    Der amerikanische Pay-TV-Sender HBO hat der Pilotepisode „The Righteous Gemstones“ eine Serienbestellung gegeben. Das Comedyprojekt von Danny McBride, der bei HBO schon die Serien „Vice Principals“ sowie „Eastbound & Down“ hatte, handelt von einer Familie von Fernsehpredigern („Televangelist“). Deren Patriarch Eli wird von John Goodman dargestellt.

    In den USA, wo die Kirchenabgaben der Gläubigen nicht mit der Steuer eingezogen werden, sondern eben direkt in Eigenverantwortung der Zahlenden der jeweiligen Kirchengemeinde zugutekommen, herrscht ein reger Wettbewerb der Schäfer um die zahlungskräftigen Schäfchen. Eine Option, möglichst viele davon zu erreichen, ist der Weg ins Fernsehen, um dort seine Version der frohen Botschaft zu verkünden („Tele-Evangelist“). Allerdings gab und gibt es immer wieder auch Vorwürfe von persönlicher Bereicherung und allzu menschlichem Verhalten. In Europa wurde diese Doppelmoral vermutlich am ehesten durch das Musikvideo zum Genesis-Song „Jesus He Knows Me“ von 1991 bekannt (Video).

    Auch die Gemstones sind eine recht durchtriebene Familie. McBride spielt den ältesten Sohn Jesse, der einerseits noch im Schatten des Vaters lebt, andererseits aber schon seinen eigenen Schritt ins Rampenlicht plant. Dabei will er auch eine Modernisierung des „Familienbetriebs“ vorantreiben und hat hochgesteckte Ziele. Cassidy Freeman („Smallville“, „Longmire“) spielt Amber, Jesses Ehefrau.

    Edi Patterson porträtiert Jesses jüngere Schwester Judy (Tim Baltz stellt ihren Verlobten BJ dar), während Adam DeVine das jüngste von den drei Kindern von Eli ist, das rebellischste.

    Der Cast wird ergänzt von Tony Cavalero als Ex-Satanist Keefe Chambers, der von Kelvin „gerettet“ wurde und Greg Alan Williams als Martin Imari, ein konservativer gebürtiger Kenianer, der als rechte Hand des Familienpatriarchen fungiert.

    Goodmans Hauptrollen bei den Gemstones und bei „The Conners“ kollidieren nicht, da beide Serien nur kurze Staffeln produzieren.

    Kelvin (Adam DeVine), Jesse (Danny McBride) und Judy (Edi Patterson) mit ihrem Vater Eli Gemstone (John Goodman)

    05.10.2018, 12:22 Uhr – Bernd Krannich/livair.com

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      Sitemap