Terumi Shimazu | Ian Roberts | Nigel McGuinness

    Sky und Turner verlängern ihre Partnerschaft

    TNT Serie, TNT Film, TNT Comedy, Boomerang und Cartoon Network bleiben im Angebot

    Sky und Turner verlängern ihre Partnerschaft – TNT Serie, TNT Film, TNT Comedy, Boomerang und Cartoon Network bleiben im Angebot – Bild: Turner Broadcasting Systems
    Die Sender von Turner Broadcasting Systems Deutschalnd

    Zuletzt verärgerte Sky seine Kunden häufig damit, dass diverse Sender von Drittanbietern aus dem Programm genommen wurden. So verschwanden im Juli RTL Passion, RTL Crime und RTL Living aus dem Pay-TV-Angebot (livair.com berichtete). Sky will sich vorrangig auf seine eigenen Sender konzentrieren und diese stärken. Doch eine Kooperation wurde nun verlängert: Sky Deutschland hat seine Partnerschaft mit Turner Deutschland erneuert und erweitert.

    Die getroffene, mehrjährige Vereinbarung beinhaltet die Fortführung der linearen Verbreitung der Sender TNT Serie, TNT Film, TNT Comedy, Boomerang und Cartoon Network im deutschsprachigen Gebiet. Darüber hinaus umfasst der Vertrag auch umfangreiche On-Demand-Rechte der Sender TNT Film, TNT Serie und TNT Comedy und deren Highlightprogramme für Sky Q und Sky Ticket sowie On-Demand-Rechte für Formate von Cartoon Network und Boomerang für die Sky-Kids-App.

    TNT Serie SD und HD sowie Cartoon Network und Boomerang bleiben für Sky-Kunden mit Entertainment-Paket via Satellit, IPTV und Kabel empfangbar. TNT Comedy ist seit Juli 2018 zusätzlich zur Satellitenverbreitung auch über die Kabelnetze von Vodafone und Unitymedia empfangbar. TNT Film wird zur bestehenden Verbreitung in SD nun auch in HD-Qualität via Satellit verbreitet.

    „Wir freuen uns sehr, diesen langjährigen Vertrag für unsere Kunden schließen zu können. Unser Fokus liegt weiterhin darauf, unseren Kunden die qualitativ hochwertigsten Inhalte zu präsentieren. Die eigenproduzierten Serien, die Filme und das hochwertige Kinderprogramm der Turner Sender gehören ganz klar dazu“, so Manuel Kindervater, Vice President Partner Channels Sky Deutschland. „Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit und darüber, dass wir gemeinsam mit Turner, weiteren Partnern und unserem eigenen Angebot die Position von Sky als erste Adresse für Serienfans untermauern können.“

    „Der neue Vertrag mit unserem langjährigen Partner Sky ist ein wichtiger Schritt. Wir konnten nicht nur gemeinsam die Verbreitung einiger unserer Sender steigern, sondern haben durch die langjährige Verlängerung hohe Planungssicherheit. Das bestärkt uns bei Turner, unseren Weg mit einem breiten Senderportfolio, das für jede Zielgruppe und jeden Geschmack etwas zu bieten hat, und einem starken Investment in Eigenproduktionen und exklusive US-Inhalte weiter zu gehen. Die Kooperation mit Sky im Bereich der nonlinearen Verbreitung ist zudem eine klare Botschaft an unsere Zuschauer, denen wir ermöglichen wollen, unsere Inhalte so flexibel wie möglich zu nutzen, und eine wichtige Weichenstellung für die Zukunft“, so Matthias Heinze, Vice President Commercial and General Manager Eastern Europe & Benelux, Turner.

    04.09.2018, 12:03 Uhr – Glenn Riedmeier/livair.com

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Stefan_G (geb. 1963) am 07.09.2018 23:26

      Seit wann ist "Boomerang" für die Sky-Kunden über's Kabelnetz von "Kabel Deutschland" denn vorhanden!? Das wäre mir jetzt aber neu...
      Und warum "TNT Film" nur über Satellit, nicht über's Kabelnetz??
        hier antworten

      weitere Meldungen

      Sitemap